Home Antiquestrade Bonn antique Biedermeier furniture in cherrywood
cherrywood
Recent Aquisitions Cherrywood   Other Woods Restored Furniture Rebuilds   Reproductions Contact   Deutsch
 

Recent aquisitions of original antique furniture of various periods and styles. We deal in furniture built from all types of timber, from fine quality period pieces to rustic countrystyle. Condition may vary from very good patina to furniture that needs intensive restoration. Marketable furniture "Restored Furniture" bzw. "Rebuilds". Please note we deal only with the trade.

last update:
Antikmoebel
7311
Weichholz Ausziehtisch
(Esstisch Vintage). Zargenkasten auf Balusterbeinen; Tischplatten auf Auszugschienen aus Holz (siehe Detailbild). Gut erhaltener, unrestaurierter Fundzustand. Massivholz Landhausmöbel aus Brühl; entstanden in der Gründerzeit, spätes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 120(220) x 79.
Antikmoebel
2342
Schmale Biedermeier-Kommode Kirsche
furniert (Wäschekommode antik). Vierschübiger Korpus auf profilierten Kugelfüßen; schwach überkragende, an der Kante eingeschnürte Platte. Seitenwände flächig, eingerückte Viertelsäulen in den Längskanten. Unrestaurierter Fundzustand; originale Schlösser ohne Schlüssel, Beschläge abgängig. Klassisches Möbel der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, aus dem Rheinland (Bonn).
Maße in CM, H x B x T: 99 x 99 x 51.
Antikmoebel
6119
Gründerzeit-Kommode Nussbaum furniert
Vierschübiger Korpus auf profilierten Kugelfüßen; überkragende, profilierte Platte. Der obere Schub vorgebaut; flächige Seitenwände; Lisenen verziert durch Prismen und Schnecken. Originaler, vollständiger Beschlagsatz; Schlüssel abgängig. Unberührter Dachbodenfund aus einer Haushaltsauflösung im Rheinland (Köln), spätes neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 97 x 109 x 60.
Antikmoebel
4722
Paar Ballonstühle Nußbaum massiv
(Stuhlpaar Louis Philippe). Profilierte Gestelle mit gerundeten Rückenlehnen und gebogten Mittelstegen; vordere Beine und Frontzargen geschweift. Ältere, gut erhaltene Restaurierung; geflochtene Sitze aus Peddigrohr. Bürgerliche Sitzmöbel aus dem Rheinland (Raum Bonn), zweite Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 97(46) x 45 x 52.
Antikmoebel
5262
Großer Dielenschrank Lärche lasiert
(historistischer Fassadenschrank). Durch Holzverkeilung zerlegbarer Korpus auf profilierten Kugelfüßen, zwei Schubladen im Sockel. Seitenwände in Rahmenbauweise, Front aufwendig gestaltet durch Stilelemente des Klassizismus. Im Innern Fachböden und großzügige Tiefe für Kleiderbügel. Unrestaurierter Fundzustand, Beschläge unvollständig. Entstanden zur Gründerzeit im Bitburger Gutland; spätes 19. Jh.
Maße in CM, H x B x T: 217 x 180 x 67(54).
Antikmoebel
8037
Vintage Blumenbank Vollholz
massiv, weiß überstrichen (Shabby-Chic). Breiter, stabiler Tisch mit geringer Tiefe und zwei Ebenen. Unrestaurierter, gebrauchsfähiger Fundzustand aus einem Bonner Wintergarten.
Maße in CM, H x B x T: 75 x 180 x 39.
Antikmoebel
3962
Gründerzeit-Kommode Nussbaum furniert
Vierschübiger Korpus auf profilierten Kugelfüßen; überkragende, profilierte Platte. Der obere Schub vorgebaut; flächige Seitenwände; Lisenen verziert durch Prismen und Schnecken. Sekundärer, vollständiger Beschlagsatz; Schlüssel abgängig. Unrestaurierter Dachbodenfund aus einer Haushaltsauflösung im Rheinland (Köln), spätes neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 96 x 98 x 58.
Antikmoebel
8247
Eckschränkchen Eiche massiv
(Hängeschrank antik). Eine links an Fitschenbändern angeschlagene Tür mit Sternintarsie in dem Füllungsfeld. Ältere, gut erhaltene Restaurierung; Schloss sekundär. Aus dem Bergischen Land, frühes 19. Jahrhundert, um 1800.
Maße in CM, H x B x T: 73 x 86 x 49 (Schenkelmaß: 60).
Antikmoebel
1117
Designermöbel Buche massiv
(dansk design). Abnehmbare, konkave Schale auf kanneliertem, rückseitig offenem Zylinder (siehe Detailbild). Unter der Holzschale ein Papieretikett, wohl des dänischen Herstellers: Snedkergaarden. Zweck und Funktion unbekannt. Wohl aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: 114 x 82 x 82.
Antikmoebel
3232
Tellerbord helle Eiche
massiv (gelaugt). Ältere, gut erhaltene Restaurierung. Bergisches Land, frühes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 85 x 99 x 22.
Antikmoebel
6922
Jugendstil-Bett Eiche massiv
(Bettgestell antik). Durch Eisenhaken zerlegbarer Vollholzrahmen auf gedrechselten Füßen. Kopf- und Fußteile in Rahmenbauweise mit großflächigen, floralen Verzierungen; geschwungene Seitenwangen. Guter Zustand aus einem Bonner Nachlass. Klassisches Schlafmöbel, entstanden im Rheinland, Jahrhundertwende um 1900.
Maße in CM, H x B x T: 127 x 111 x 201. Innenmaß: 100 x 180.
Antikmoebel
9344
Großer Dielenschrank
Lärche lasiert (Landhausschrank antik). Durch Holzverkeilung zerlegbarer Korpus auf Klotzfüßen, zwei Schubladen im Sockel. Zwei außen, an Mittelsteg anschlagende Türen. Geteilte Füllungsfelder in der Front, rechteckige in den Seiten. Längskanten leicht geschrägt und durch Voluten verziert, Gesimsleiste mehrfach gekehlt. Im Innern Fachböden und großzügige Tiefe für Kleiderbügel (siehe Detailbild). Alterskonform guter, unrestaurierter Zustand. Schlösser und Beschläge original, Schlüssel sekundär. Entstanden im Bitburger Gutland, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 214 x 189 x 71(55).
Antikmoebel
9907
Schrank Weichholz bierlasiert
(Landhausschrank Fichte/Tanne). Durch Holzverkeilung zerlegbarer, zweitüriger Korpus mit mehrfach gekehlter Gesimsleiste. Hochrechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten. Längskanten leicht geschrägt, profilierte Kugelfüsse. Beschläge original, Leisten und Füsse sekundär. Südliche Eifel, zweite Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 205 x 138 x 57(47).
Antikmoebel
4285
Schmaler Gründerzeitschrank
Nussbaum (Wäsche oder Aktenschrank antik). Zweitüriger, furnierter Korpus auf Kugelfüssen; eine Schublade im Sockel. Der vorspringende Kopf durch Holzverkeilung abnehmbar. Lisenen verziert durch Schnecken und Kanelluren; schmale Gesimsleiste. Hochrechteckige, profilgerahmte Füllungsfelder in der Front, flächige Seitenwände. Im innern Fachböden (siehe Detailbild). Ältere, nicht mehr perfekte Restaurierung; Schlüssel und Beschläge sekundär. Originalmöbel aus dem Kölner Raum, um 1900.
Maße in CM, H x B x T: 191 x 111 x 54(41).
Antikmoebel
0977
Schreibaufsatz Eiche massiv
(Sekretär-Aufsatz). Flächige, schräg gestellte Platte, gehalten von zwei Eisenbügeln. Einfache Inneneinrichtung mit zentralem Fach, flankiert von jeweils drei Schüben. Schloss original, Beschläge teilweise sekundär. Unrestauriertes Landhausmöbel aus der westlichen Eifel, um 1830.
Maße in CM, H x B x T: 50 x 116 x 60(109).
Antikmoebel
9925
Vollholzschrank Jugendstil
(Fichte/Tanne bierlasiert). Unzerlegbarer, zweitüriger Weichholzkorpus auf Kegelfüßen. Front gerahmt von durchgehender, gekehlter Leiste; am Kopf auskragend. Beschläge original, Schloss sekundär. Guter, unrestaurierter Zustand; entstanden in der Region Trier, um 1900.
Maße in CM, H x B x T: 198 x 115 x 50(44).
Antikmoebel
1018
Satz von 4 Gründerzeitstühlen
Nussbaum (Esszimmerstühle antik). Rücken und Sitze gepolstert, die gedrechselten Beine im unteren Bereich kreuzförmig verstrebt. Ältere Restaurierung mit deutlichen Gebrauchsspuren. Historistischer Stuhlsatz aus einer Villa bei Remagen, spätes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 94(48) x 48 x 50.
Antikmoebel
5922
Satz von 4 Ballonstühlen
Buche nussbaumfarbig gebeizt (Louis-Philippe). Rückenlehnen der Gestelle rundgeformt; vordere Beine und Fußverstrebungen gedrechselt. Ältere, gut erhaltene Restaurierung; Sitze rosafarben gepolstert. Bürgerliche Sitzmöbel aus Belgien, zweite Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 83(46) x 40 x 52.
Antikmoebel
2809
Gründerzeitkommode Weichholz
ockerfarben überstrichen (Anrichte antik). Zweitüriger, einschübiger Korpus auf Kugelfüssen; flächige Seitenwände. Profilgerahmte Füllungsfelder in Schub und Türen; Lisenen verziert durch Rhomben, Schnecken und Kanelluren. Schlösser und Beschläge original, Schlüssel abgängig. Unrestaurierter Kellerfund aus der Jahrhundertwende, um 1900.
Maße in CM, H x B x T: 99 x 109 x 56.
Antikmoebel
8162
Schreibtisch Weichholz
weiß überstrichen (Antikmöbel shabby-chic). 5-schübiger Zargenkasten auf leicht geschweiften Vierkantbeinen; rechteckige Platte mit schmaler Galerie. Unrestaurierter Fundzustand. Klassisches Schreibmöbel aus Deutschland im geradlinigen Design der 1920er Jahre.
Maße in CM, H x B x T: 78(83) x 149 x 73.
Antikmoebel
7626
Satz von 4 Polsterstühlen
Ulmenholz (Rüster) massiv. Nach hinten geneigte Rückenlehnen mit konkaven Schulterbrettern; konisch gedrechselte Beine vorne, leicht geschwungene Vierkantbeine hinten. Hohe Zargen mit innen liegenden, abnehmbaren Polstersitzen. Bürgerliche Sitzmöbel aus Belgien, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 87(50) x 48 x 51.
Antikmoebel
7116
Großer Weichholzschrank
bierlasiert (Landhausschrank Fichte/Tanne). Durch Holzverkeilung zerlegbarer Korpus mit gekehlter Gesimsleiste. Zwei außen angeschlagene Türen; mittig geteilte, rechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten. Längskanten leicht gerundet. Im Innern großzügige Tiefe für Kleiderbügel. Leisten, Füsse, Schlüssel und Beschläge sekundär. Bergisches Land, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 208 x 147 x 63(54).
Antikmoebel
1190
Bemalter Bauernschrank Biedermeier
(Zwickelkasten Fichte/Tanne). Zweitüriger, mittig teilbarer Korpus auf flachen Eckfüssen; schwach ausladendes, mehrfach profiliertes Gesims. Türen und Seitenwände flächig; Kranz- und Sockelleiste abnehmbar. Auf dunkelgrünem Grund blaue Felder mit gemalten Blumenbouquets in biedermeierlichen Vasen. Ältere, gut erhaltene Restaurierung: die Fassung, ein Schloss, Schlüsselschilder und die Leisten erneuert. Klassizistisches Landhausmöbel aus Südwestdeutschland, frühes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 181 x 174 x 58(49).
Antikmoebel
7832
Zylinderbureau Eschenholz massiv
und furniert (Biedermeier-Schreibkommode). Dreischübiger Korpus auf Klotzfüßen; Seitenwände flächig; ein Segmentbogen auf der Front. Hinter dem Viertelzylinder das Mahagoni furnierte Schreibfach mit fadenintarsierten Schüben um zentrales Türchen. Drei verschiebbare Platten als Schreibfläche auf dem oberen, schmalen Schub. Originale Schlösser; Schlüssel abgängig. Unrestaurierter Zylindersekretär aus Schleswig-Holstein (Flensburg), erste Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 112 x 118 x 61.
Antikmoebel
1910
Schmaler Wäscheschrank Weichholz
(Fichte/Tanne massiv). Eintüriger, durch Holzverkeilung zerlegbarer Korpus, rechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten. Im Innern Fachböden. Unrestauriert: Schloss, Schlüssel und Türbeschlag original; Kopfleiste und Füsse stilgerecht erneuert. Klassisches Landhausmöbel aus dem Rheinland (Bad-Honnef), Jahrhundertwende, um 1900.
Maße in CM, H x B x T: 189 x 99 x 49(41).
Antikmoebel
8731
Wandkonsole Gründerzeit
helles Nußbaum furniert (Konsoltisch um 1880). Profilierte Platte getragen von zwei Balustersäulen, Sockel auf gedrückten Kugelfüßen. Das rückwändige, profilgerahmte Füllungsfeld auf Kreuzfuge furniert. Alterskonform guter Erhaltungszustand. Originales Beistellmöbel aus einer Haushaltsauflösung im Rheinland (Bad-Honnef).
Maße in CM, H x B x T: 60 x 83 x 32.

Measurements: if not stated otherwise, all specified dimensions are the maximum outside measurements. Height is measured from the feet to the highest point of the cornice, should the feet be missing we add about 8 - 10 cms. The specified dimension in brackets refers to the inside depth of the cupboard.

Imprint